Schallschutzhubtore

Schallschutzhubtore

Schallschutz bis 52dB

Schallschutzhubtore werden vertikal mittels kugelgelagerten Rollen in beidseits des Tores montierten Führungsschienen nach oben oder unten bewegt. Als Gewichtsausgleich dienen zwei Gegengewichte, die verdeckt in eigens dafür gefertigten Verkleidungen untergebracht sind. Diese sind beidseitig an den  Führungsschienen montiert. Schallschutzhubtore werden aus Einzelelementen zusammengesetzt. Der große Vorteil der Elementbauweise liegt darin, dass die Tore als gestapeltes Paket transportiert werden können und beim Transport und der Montage auf der Baustelle leichter zu handhaben sind.


Verschiedene Antriebssysteme

Es stehen auch bei diesen Toren verschiedene elektrische, pneumatische und hydraulische Antriebssysteme zur Verfügung, die alle serienmäßig mit Absturzsicherungen ausgestattet sind. Diese Sicherungen verhindern bei Seilbruch oder anderen Störungen, dass das Torblatt ungebremst nach unten fällt und Schaden anrichtet.


Produktdetails

Wir stellen Ihnen gerne Konstruktionsdaten zur Verfügung

DWG-Daten für Ihre Planung können Sie von uns unkompliziert erhalten. Bitte wenden Sie sich an unsere Architektenberater.Fotolia 78093745 SHier finden Sie Ihren »Ansprechpartner.


Weitere Informationen über BUCHELE und die neuesten Produkte:

Katalog2017pic »Download E-Paper BUCHELE 2017