Schallschutztüren bis zu 60 dB: STB POWER-Line

Schallschutztüren bis zu 60 dB: STB POWER-Line

 

STB POWER Line, die Macht des Schallschutzeslogo stb powerline

Das ist die treffende Bezeichnung für diese Schallschutztürenserie – mit Schalldämmwerten bis zu 60 dB. Die STB POWER Line Serie hält, was sie verspricht, da alle von BUCHELE angegebenen Schalldämmwerte im eingebauten und funktionsfähigen Zustand im Prüflabor gemessen wurden. Ebenso sprechen die Schalldämmwerte bei der STB POWER Line Serie auch bei tiefen Frequenzen für sich. Hier wird schon bei 125 Hertz richtig POWER gemacht.


Zur serienmäßigen Ausstattung der STB POWER Line Schallschutztüren gehören folgende Teile:

  • Doppelwandig, planebenes Stahltürblatt ohne Bandprägung, dreiseitig gefälzt mit Dickfalz und justierbar fixiertem Dichtungsprofil im Falz. Ohne unteren Anschlag mit Duplexschleppdichtungssystem. Spezialdämmstoffeinlage vollflächig eingelegt und verklebt.
  • Schwellenprofil als barrierefreie Höckerschwelle Oberfläche verzinkt in der Zarge eingeschweißt.
  • Eine 3-seitig umlaufende gefälzte Eckzarge mit hochwertigem Mehrkammerdichtungsprofil justierbar fixiert in der dreiseitigen Aufnahmenut.
  • Dreiteilige, höhenverstellbare Konstruktionsbänder mit Bandbolzensicherung und Kugellagerzwischenring für leichtgängigen Türblattlauf.
  • Schneckenspannverschluss in solider Ausführung mit robuster Verschlussschnecke, gefederter Schlossfalle und automatischem Fehlbediensystem (FB-Sperre). Schloss vorbereitet für den Einbau eines bauseitigen PZ-Zylinders.
  • Spannhebelpaar aus Aluminium F1 in verstärkter Ausführung, ergonomisch geformt, fest drehbar gelagert auf eckigen Langschildern, sichtbar auf dem Türblatt verschraubt.

Produktdetails

Wir stellen Ihnen gerne Konstruktionsdaten zur Verfügung

DWG-Daten für Ihre Planung können Sie von uns unkompliziert erhalten. Bitte wenden Sie sich an unsere Architektenberater.Fotolia 78093745 SHier finden Sie Ihren »Ansprechpartner.


Weitere Informationen über BUCHELE und die neuesten Produkte:

Katalog2017pic »Download E-Paper BUCHELE 2017