Individuell geplante Mehrzwecktüren und -tore

Individuell geplante Mehrzwecktüren und -tore

Für den besonderen Einsatz und hohe Anforderungen

In ungewöhnlichen und hoch sensiblen Bereichen sind unsere Türen und Tore mit ihrer Qualiät bewährt.


2000px ISO 7010 W04

Hochwasserschutz

Naturgewalten wie Sturm und Hochwasser werden immer extremer. Die Hochwasserschutztüren und -fenster von BUCHELE sind genau für diesen Einsatzzweck konzipiert. Tiefgaragen, Wohngebäude, Industrieanlagen: Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.


2000px ISO 7010 W002.svg

Druck- und Explosionsbeständig

Beim Lagern von Gefahrstoffen bestehen sehr hohe Anforderungen an die Sicherheit. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf den Schutz von Personen gelegt, die sich im angrenzenden Gefahrenbereich aufhalten. BUCHELE-Türen vermindern einerseits das Entstehungsrisiko einer Explosion, halten andererseits aber auch einer entstehenden Druckbelastung im Notfall stand.


2000px ISO 7010 W003.svg

Strahlenschutz

Strahlenschutztüren werden dort eingesetzt, wo Personen und Tiere vor Röntgen-, Gamma- und Elektronenstrahlung geschützt werden sollen. Daher finden diese Türen vorwiegend im Bereich von Medizin und Forschung ihren Einsatzzweck. BUCHELE-Strahlenschutztüren werden nach DIN 6834 konzipiert und hergestellt. Als Leistungsmerkmal wird der Bleigleichwert in Millimeter Bleidicke angegeben.


2000px ISO 7010 W005.svg

Hochfrequenzabschirmung

Zunehmende elektromagnetische Emissionen erfordern den Einsatz von Abschirmmaßnahmen beispielsweise gegen Blitzentladungen (LEMP), wechselseitige Beeinflussung von Geräten (EMV) oder Störung und gesundheitliche Beeinträchtigung durch Elektrosmog, verursacht von Radar, Sendemasten und Energieversorgungsleitungen. Zu diesem Zweck sind BUCHELE-Abschirmtüren nach IEEE 299 geprüft und wirken im Frequenzbereich zwischen 10 kHz und 10 GHz. Dies wird durch das patentrechtlich geschützte HF-Dichtungssystem in Verbindung mit einer barrierefreien Höckerschwelle erreicht. Die BUCHELE-Abschirmtüren können auch mit anderen Eigenschaften, wie Brandschutz, Schallschutz und Objektschutz kombiniert werden.


2000px ISO 7010 W012.svgTrafostationstüren

BUCHELE Trafostationstüren werden nach den Vorgaben in der DIN EN 62271-202 (VDE 0671-202) gebaut. Zur Grundausstattung gehört unter anderem eine Erdungsverbindung zwischen Türblatt und Zarge sowie eine separate Anschlussmöglichkeit der Zarge an den bauseitigen Erdungskreislauf. Bei einem Öffnungswinkel von 90° arretiert der BUCHELE-Türfeststeller automatisch. Der Einbau von stochersicheren Lüftungsgittern erfolgt individuell in Größe und Form nach Vorgabe des Bauherrn. Jedes Lüftungsgitter wird innenseitig mit einem Vogelschutzgitter 10x10 mm hinterlegt.


Für diese Einsatzgebiete fertigen wir individuell angepasste Türen und Tore für Sie:

  • Reinraumtüren
  • EMV-abgeschirmte Türen und Tore
  • Strahlenschutztüren und Strahlenschutztore
  • Hochwasserschutz
  • Luftdichte Türen und Tore
  • XXL-Tore
  • Elektrisch öffnende und schließende XXL-Tore
  • XXL-Schallschutztore im Großformat
  • Beschusshemmende Türen und Tore
  • Trafostationstüren
  • Explosionsschutz- und sprengwirkungshemmende Türen
  • Straßen- und Eisenbahntunnel

... und sicher auch für Ihre Anforderung. Fragen Sie nach.


 

Produktdetails

Wir stellen Ihnen gerne Konstruktionsdaten zur Verfügung

konstruktionszeichnung Zeichenfläche 1 Kopie 4

 

    DWG-Daten für Ihre Planung können Sie von uns unkompliziert erhalten. Bitte wenden Sie sich an unsere Architektenberater.Hier finden Sie Ihren »Ansprechpartner.

 


Weitere Informationen über BUCHELE und die neuesten Produkte:

mockup Zeichenfläche 1 Kopie 5    »Download E-Paper BUCHELE 2019