Luftdichte Türen - auch mit Brandschutz

Luftdichte Türen - auch mit Brandschutz

 

logo planelineEine gute Kombintion: luftdicht und Brandschutz

Die luftdichten Türen von BUCHELE sind nach DIN 1026 geprüft und werden nach DIN EN 12207 in verschiedene sogenannte Luftdurchlässigkeitsklassen eingeteilt. Durch die Prüfung wird festgestellt, wie viel m³ Luft je Stunde über die Schließfugen in das Rauminnere gelangen – beginnend bei leichter Brise bis zum Orkan. Spezielle Dichtungsprofile reduzieren vierseitig umlaufend die eindringende Luftmenge. Bei besonders hohen Anforderungen wird der Anpressdruck mittels zusätzlicher Verschlussmechanismen erhöht.


Produktdetails

Wir stellen Ihnen gerne Konstruktionsdaten zur Verfügung

DWG-Daten für Ihre Planung können Sie von uns unkompliziert erhalten. Bitte wenden Sie sich an unsere Architektenberater.Fotolia 78093745 SHier finden Sie Ihren »Ansprechpartner.


Weitere Informationen über BUCHELE und die neuesten Produkte:

Katalog2017pic »Download E-Paper BUCHELE 2017